Granza reciclada

Anwendungen

Die Grundstoffe für die Produktion von Recycling-Pellets stammen in erster Linie aus Gewerbe und Industrie sowohl aus Spanien als auch aus anderen europäischen Ländern. Die Endprodukte werden zur Zeit vor allem bei der Herstellung von Beregnungsrohren, Verpackungsmaterial, Müllbehältern und ähnlichem verwendet.

In Ergänzung zum Recycling von Kunststoffen aus Gewerbe und Industrie werden auch Kunststoffe aus der Landwirtschaft und dem Gartenbau verarbeitet. Trotz der eingeschränkten Verwertungsmöglichkeiten kann hier eine beachtliche Qualität bei gleichzeitig niedrigem Preis erreicht werden. Gewöhnlich werden diese Pellets bei der Herstellung von Kisten, Pflanzkübein oder anderen großen Gegenständen eingesetzt.